Wakayama] 02 Jun 2022 Hochqualifizierte ausländische Arbeitskräfte „Ein Treffpunkt für Unternehmen und ausländische Studenten usw.“.

JETRO bietet internationalen Studenten aus der Präfektur Wakayama und den benachbarten Präfekturen die Möglichkeit, mit Unternehmen in der Präfektur in Kontakt zu treten, um ihnen die Attraktivität der Unternehmen der Präfektur zu zeigen und künftige Arbeitsmöglichkeiten zu schaffen.

Veranstaltungen zur Personalbeschaffung

 


Hochqualifizierte ausländische Humanressourcen „Treffpunkte für Unternehmen und ausländische Studenten und andere“ – Vermittlung der Attraktivität der Unternehmen in der Präfektur für ausländische Studenten.

 

Wie und wo gehalten.

Donnerstag, 2. Juni 2022, 13:30 – 16:00 Uhr (Anmeldung ab 13:00 Uhr)

Ort Wakayama, National University Corporation Wakayama University External, Ostgebäude 1, Raum G207 (930 Sakaeya, Wakayama)

Über JETRO

Die JETRO wurde durch die Übernahme ihrer Vorgängerin, der Japanischen Außenhandelsorganisation, mit dem Ziel gegründet, durch Handels- und Investitionsförderung und Forschung über Entwicklungsländer zur Weiterentwicklung der japanischen Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das nationale und internationale Netzwerk von mehr als 70 Auslandsbüros, der Zentrale (Tokio), der Zentrale in Osaka, dem Institute of Developing Economies und den Inlandsbüros sowie etwa 50 Inlandsbüros wird für die Organisation einer Vielzahl von Seminaren und Veranstaltungen genutzt, darunter die folgenden

  • Unterstützung für Start-ups bei der Expansion nach Übersee
  • Unterstützung der japanischen Land- und Forstwirtschaft, der Fischerei und der Lebensmittelausfuhr.
  • Unterstützung für KMU und andere bei der Entwicklung von Vertriebskanälen in Übersee
  • Lokale Entwicklung im Zeitalter der Globalisierung.

JETRO-Website.

Für weitere Informationen über Seminare und Veranstaltungen klicken Sie bitte hier.

(Organisiert von der Japanischen Außenhandelsorganisation | JETRO)

関連記事

  1. (Nur für Unternehmen der Präfektur Shimane) [Webinar] – Ein Schritt nach dem anderen! – IP-Maßnahmen für den lokalen Markteintritt

  2. 26. Mai 2022: Südafrikas Unternehmensumfeld und vielversprechende Sektoren.

  3. [Vortrag]. 05. September 2022. Webinar] Chiba German Medical Device Industry Seminar.

  4. [Webinar] (IRS-Projekt) Potenzial für den Export japanischer Spirituosen nach Polen, in die Türkei und nach Mexiko (auf Anfrage).

  5. [Vortrag 10. Juni 2022 [Teilnahme am Veranstaltungsort/gleichzeitiges Live-Streaming] 2022 JPO-beauftragtes Projekt „Report on ASEAN IP Trends“.

  6. [Webinar] ‚Geschäftsseminar aus der Sicht ausländischer Käufer‘