2022 ‚JETRO World Trade and Investment Report‘.


Der JETRO World Trade and Investment Report 2022 – Wie man Störungen in der Lieferkette bekämpft.

Internationale Online-Kurse

Grenzüberschreitende EG-bezogene Seminare und Veranstaltungen

 

Wie und wo gehalten.

Sasebo,Nagasaki

Haltedauer

9. und 10. November 2022.

Über JETRO

Die JETRO wurde durch die Übernahme ihrer Vorgängerin, der Japanischen Außenhandelsorganisation, mit dem Ziel gegründet, durch Handels- und Investitionsförderung und Forschung über Entwicklungsländer zur Weiterentwicklung der japanischen Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das nationale und internationale Netzwerk von mehr als 70 Auslandsbüros, der Zentrale (Tokio), der Zentrale in Osaka, dem Institute of Developing Economies und den Inlandsbüros sowie etwa 50 Inlandsbüros wird für die Organisation einer Vielzahl von Seminaren und Veranstaltungen genutzt, darunter die folgenden

  • Unterstützung für Start-ups bei der Expansion nach Übersee
  • Unterstützung der japanischen Land- und Forstwirtschaft, der Fischerei und der Lebensmittelausfuhr.
  • Unterstützung für KMU und andere bei der Entwicklung von Vertriebskanälen in Übersee
  • Lokale Entwicklung im Zeitalter der Globalisierung.

JETRO-Website.

Für die Seminaranmeldung und weitere Informationen klicken Sie bitte hier.


Der JETRO World Trade and Investment Report 2022 – Wie man Störungen in der Lieferkette bekämpft.

(Organisiert von der Japanischen Außenhandelsorganisation | JETRO)

関連記事

  1. 31. Mai 2022 (Dienstag) „Auf dem Weg zum Selbststart nach der Eröffnung eines inländischen E-Commerce-Einkaufszentrums (Betrieb und Management)“.

  2. [Vortrag]. 23. August 2022. Seminar für Erstausführer“, organisiert von JETRO Yamaguchi und Ube City.

  3. [Vortrag]. 09/09/2022. [Webinar] „Webinar zur Förderung der offenen Innovation zwischen Japan und Vietnam“ (Teil 1) – Greentech und Mobilität.

  4. 7. und 8. Juni 2022 Umfassende Ausstellung „Direct Marketing Fair 2022“.

  5. [Webinar] Kurs Handelspraxis (Grundkurs Schema C)

  6. [Webinar] „Strategisches Designmanagement“ für die Expansion ins Ausland.