UPS verstärkt den Service in 32 Städten in Nord-Kanto

UPS verstärkt den Service in 32 Städten in Nord-Kanto

Grenzüberschreitende EG-Nachrichten

Grenzüberschreitende EG-Nachrichten

UPS Japan K.K. (mit Hauptsitz in Tokio; Tetsuo Nishihara, President & CEO) hat angekündigt, seinen Service ab dem 18. April in insgesamt 32 Städten – 15 in der Präfektur Ibaraki, sieben in der Präfektur Tochigi und 10 in der Präfektur Gunma – zu erweitern, um Unternehmen in der Region Nord-Kanto zu unterstützen. Exportsendungen aus jeder Stadt in den Rest der Welt werden nun einen Tag früher ankommen, wobei die Abholzeiten in den langsamsten Gebieten bis zu 16:00 Uhr betragen.

Lesen Sie mehr auf News & Presse.

(Quelle: PR Times)

関連記事

  1. [WEB 3.0 x Landwirtschaft] ‚Strawberry Story‘, ein Mitmach-Bauernhof zum Ernten, verkauft NFT in Zusammenarbeit mit Künstlern.

  2. Endlich kann jeder problemlos weltweit verkaufen! Die grenzüberschreitende Auktions- und Flohmarkt-App Ichi wird veröffentlicht.

  3. Die Haarpflegemarke miiulu führt ab Mitte Mai die EC in Südostasien (ASEAN) ein.

  4. [WEB 3.0 x Camping Campingausrüstung, die auch NFT gekauft werden kann, ist jetzt bei TAKIBI erhältlich! Das Allzweck-Kochgeschirr Campingausrüstung „TAKIBI Sierra Cup“ ist jetzt im Verkauf!

  5. Sunrise Japan beginnt mit dem Verkauf von Produkten in Singapur auf Shopee, einer der größten grenzüberschreitenden E-Commerce-Malls in Südostasien.

  6. Beschleunigung der internationalen Expansion BeeCruise unterstützt Book-Off bei der Eröffnung von Shopee-Shops.