Die Haarpflegemarke miiulu führt ab Mitte Mai die EC in Südostasien (ASEAN) ein.

Die Haarpflegemarke [miiulu] kündigt die Markteinführung in Südostasien (ASEAN) ab Mitte Mai* an.

Grenzüberschreitende EG-Nachrichten

Grenzüberschreitende EG-Nachrichten

(Hauptsitz: Osaka City, Präfektur Osaka; Representative Director: Takayuki Murai), die sich auf die Gestaltung und den Bau von Geschäften für die Schönheitsbranche spezialisiert hat und ein Franchise-Geschäft (Maista® Salon) betreibt, das auf den von ihren Gruppenunternehmen geführten Schönheitssalons basiert, hat im Frühjahr dieses Jahres die Haarpflegemarke [miiulu] eingeführt. Das Unternehmen nutzt die grenzüberschreitende E-Commerce-Plattform Japan Premium, um japanische Produkte in Malaysia, Singapur und anderen südostasiatischen Ländern zu verkaufen, und wird ab Mitte Mai 2022* mit dem Verkauf von Haarserumprodukten beginnen.

 

Lesen Sie mehr auf News & Presse.

(Quelle: PR Times)

関連記事

  1. Das grenzüberschreitende E-Commerce-Unternehmen Pinkoi startet eine Kampagne ohne Verkaufsprovision im Inland.

  2. Start der „türkischen Version“ des Proxy Purchase Service. Ausbau zum EC Powerhouse, das Europa und Asien verbindet

  3. UPS verstärkt den Service in 32 Städten in Nord-Kanto

  4. Die Crossea Corporation führt das China Social Cross-border E-commerce Exhibit Trial Package ein.

  5. Sunrise Japan beginnt mit dem Verkauf von Produkten in Singapur auf Shopee, einer der größten grenzüberschreitenden E-Commerce-Malls in Südostasien.

  6. Helalbony eröffnete am 21. April ein neues Geschäft im Erdgeschoss seines derzeitigen Geschäfts in Kawatok, Morioka.