Die Haarpflegemarke miiulu führt ab Mitte Mai die EC in Südostasien (ASEAN) ein.

Die Haarpflegemarke [miiulu] kündigt die Markteinführung in Südostasien (ASEAN) ab Mitte Mai* an.

Grenzüberschreitende EG-Nachrichten

Grenzüberschreitende EG-Nachrichten

(Hauptsitz: Osaka City, Präfektur Osaka; Representative Director: Takayuki Murai), die sich auf die Gestaltung und den Bau von Geschäften für die Schönheitsbranche spezialisiert hat und ein Franchise-Geschäft (Maista® Salon) betreibt, das auf den von ihren Gruppenunternehmen geführten Schönheitssalons basiert, hat im Frühjahr dieses Jahres die Haarpflegemarke [miiulu] eingeführt. Das Unternehmen nutzt die grenzüberschreitende E-Commerce-Plattform Japan Premium, um japanische Produkte in Malaysia, Singapur und anderen südostasiatischen Ländern zu verkaufen, und wird ab Mitte Mai 2022* mit dem Verkauf von Haarserumprodukten beginnen.

 

Lesen Sie mehr auf News & Presse.

(Quelle: PR Times)

関連記事

  1. [WEB 3.0 x Camping Campingausrüstung, die auch NFT gekauft werden kann, ist jetzt bei TAKIBI erhältlich! Das Allzweck-Kochgeschirr Campingausrüstung „TAKIBI Sierra Cup“ ist jetzt im Verkauf!

  2. Die Japanische Nationale Tourismusorganisation (JNTO) betreibt PR für den Tourismus und spezielle Produkte für China.

  3. Helalbony eröffnete am 21. April ein neues Geschäft im Erdgeschoss seines derzeitigen Geschäfts in Kawatok, Morioka.

  4. Das grenzüberschreitende E-Commerce-Unternehmen Buyee führt eine „Dashboard-Funktion“ zur Visualisierung von Einkaufsdaten ein.

  5. Umfrage unter 3.000 Thais: 76 % sind am grenzüberschreitenden E-Commerce aus Japan interessiert.

  6. Die Kyoto Bank schließt ein Geschäftsbündnis mit Japan Airlines Co.