Eingehende Erläuterung von Kosmetika, den beliebtesten grenzüberschreitenden EG-Produkten für China.

Kosmetika finden auch beim Online-Shopping in Japan große Beachtung, und im Ausland werden Kosmetikmarken aufgrund der hohen Qualität japanischer Produkte ebenfalls sehr geschätzt. Um die Nachfrage nach in Japan hergestellten Produkten vollständig zu befriedigen, wird es in Zukunft sehr wichtig sein, Produkte in Übersee zu vermarkten.

In diesem Artikel werden wir uns auf Kosmetika konzentrieren, ein besonders umsatzstarkes Produkt unter den für China bestimmten Waren in der grenzüberschreitenden EG, und erklären, warum Kosmetika so viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Darüber hinaus wird auch ein Überblick über die grenzüberschreitende EG in China gegeben.

Auswirkungen der japanischen grenzüberschreitenden EG auf dem supermassiven chinesischen Markt.

Lächelndes asiatisches Mädchen, das mit einem Laptop sitzt und am Computer arbeitet

Mit einer Gesamtbevölkerung von etwa 1,4 Milliarden Menschen ist China ein riesiger Markt in der Welt. Das Volumen des grenzüberschreitenden EG-Marktes von Japan nach China beläuft sich auf ca. 1.655,8 Mrd. Yen, mit einer Wachstumsrate von 7,9 % pro Jahr, und es wird eine weitere Entwicklung erwartet. Der Gesamtwert der US-Ausfuhren nach China beläuft sich auf etwa 1.727,8 Mrd. Yen und übertrifft damit die Größe des Marktes von Japan nach China.

In China findet eine große Anzahl von Handelsgeschäften statt, da eine breite Palette von Produkten nach China und an viele Verbraucher im Land verkauft wird.Ein weiteres Produkt mit besonders hohen Umsätzen sind Kosmetika, die zu den beliebtesten Handelsgeschäften zwischen Japan und China im grenzüberschreitenden elektronischen Handel gehören.

Eine Umfrage der Japanischen Außenhandelsorganisation (JETRO) aus dem Jahr 2018 über die Einstellung chinesischer Verbraucher zu japanischen Produkten und anderen Erzeugnissen zeigt folgende Ergebnisse.

Auf die Frage, welche japanischen Produkte sie über den grenzüberschreitenden elektronischen Handel gekauft haben, antworteten rund 47 Befragte „einfache Kosmetika“ %でした。さらに、「メイクアップ化粧品」と答えた人がおよそ45%%でした。さらに、「メイクアップ化粧品」と答えた人がおよそ45%, wobei Kosmetika die beiden wichtigsten Kategorien darstellen.

Auf die Frage, welche japanischen Produkte sie in Zukunft über den grenzüberschreitenden elektronischen Handel kaufen möchten, antworteten rund 38 % der Befragten „einfache Kosmetika“, was auch die mit Abstand beliebteste Antwort war.

Die obigen Ausführungen zeigen, dass japanische Kosmetika auf dem chinesischen Markt sehr beliebt geworden sind.

Warum sind japanische Kosmetika in China so beliebt?

Die in Japan hergestellten Produkte genießen im Ausland einen sehr guten Ruf für ihre hohe Qualität, was sich an der Beliebtheit von Kosmetikmarken wie Shiseido und der Tatsache zeigt, dass in Japan verkaufte Kosmetika weltweit einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben.

Ein weiterer Grund für die Beliebtheit japanischer Marken ist die Tatsache, dass einige Nutzer japanische Produkte gegenüber chinesischen Produkten bevorzugen, verbunden mit der hohen Zuverlässigkeit japanischer Unternehmen.

Die Tatsache, dass nur speziell zugelassene Produkte mit strengen Standards in der medizinischen Forschung und im Produktionsprozess verkauft werden und dass sie mit naturnahen Inhaltsstoffen hergestellt werden, ist einer der Gründe, warum chinesische Verbraucher bevorzugt japanische Kosmetik kaufen. Da gefälschte Produkte in China leicht aus den Regalen verschwinden können, werden Produkte, die mit einem „Vertrauensniveau“ und einem „Sicherheitsgefühl“ einhergehen, nach wie vor als wertvoll angesehen.

Eine japanische Kosmetikmarke, Shiseido, betreibt übrigens Live-Handel mit China und steigert ihren Umsatz trotz starker Konkurrenz. Live-Commerce bezeichnet eine Methode zum Verkauf von Produkten, bei der ein Live-Video gezeigt wird.

Da die Betrachter des Videos dem Verkäufer in Echtzeit Fragen stellen können, ermöglicht der Live-Handel, den Verbrauchern die Attraktivität der verkauften Produkte auf eine tiefere und zuverlässigere Weise zu vermitteln.

An dem Tag im November 2020, der als der aufregendste Tag für den E-Commerce in China gilt, erreichte der Live-Commerce von Shiseido rund 400.000 Zuschauer.

Wenn Sie Wege finden, die Attraktivität der Produkte, die Ihr Unternehmen vertreibt – und nicht nur die der großen populären Marken wie Shiseido – voll zur Geltung zu bringen, und wenn Sie diese Attraktivität verstärken, werden die Verbraucher Ihrem Enthusiasmus auf natürliche Weise folgen.

Um auf dem hart umkämpften Kosmetikmarkt bestehen zu können, ist es wichtig, die Unterschiede zwischen Ihrem Unternehmen und anderen Unternehmen zu kommunizieren.

Zusammenfassung zu Artikel 26 des EG-Gesetzes der VR China

Ein Mann hält einen Stift in der Hand, rechnet und macht sich Notizen im Büro.

Es wurde eine Initiative gestartet, um die Artikel über die EG in China gesetzlich zu verankern, mit dem Ziel, eine gesunde Marktentwicklung zu erreichen. Diese Initiative hat dazu geführt, dass das Gesetz über den elektronischen Geschäftsverkehr der Volksrepublik China (China EC Law) ab Januar 2019 in Kraft tritt.

Darüber hinaus ist Artikel 26 des chinesischen EG-Gesetzes das Wichtigste, was bei der Entwicklung der grenzüberschreitenden EG aus Japan nach China zu beachten ist.

Der Inhalt von Artikel 26 des chinesischen EG-Gesetzes lässt sich wie folgt zusammenfassen: Manager und Betreiber, die im elektronischen Geschäftsverkehr wie EG tätig sind, müssen sicherstellen, dass sie die Gesetze und Vorschriften zur Überwachung und Verwaltung der Ein- und Ausfuhr einhalten, wenn sie grenzüberschreitenden EG-Handel betreiben.

Um dies zu erfüllen, müssen zwei Dinge getan werden

  • Stellen Sie einen NMPA-Antrag.
  • Beantragen Sie einen CCC.

Die NMPA-Anträge beziehen sich auf Arzneimittel, versicherte Lebensmittel und Kosmetika, während die CCC-Anträge sich auf elektronische Produkte beziehen.

Um Artikel 26 des EG-Gesetzes der VR China zu entsprechen, muss ein Antrag für eine der beiden oben genannten Möglichkeiten gestellt werden.

Es ist wichtig zu wissen, dass für kosmetische Mittel immer ein NMPA beantragt und dann eine Genehmigung für das Inverkehrbringen erteilt werden muss.

 

Über die NMPA-Anwendung

Screenshot von www.nmpa.gov.cn

https://www.nmpa.gov.cn/

 

Wenn Sie kosmetische Produkte nach China verkaufen wollen, müssen Sie einen NMPA-Antrag stellen, der immer erforderlich ist.

Es gibt zwei Arten dieser NMPA-Anwendung

  • Allgemeine Anwendung
  • Antrag auf Erstellung eines Entwurfs

Allgemeine Anwendungen beziehen sich auf Anwendungen, die für Sonnenschutzmittel, Haarfarben usw. erforderlich sind, die als Spezialkosmetika bezeichnet werden, während die andere Art von Anwendungen, nämlich die備案 Anwendung, sich auf Anwendungen bezieht, die für die Haarpflege, Hautpflege usw. verwendet werden können, die als allgemeine Kosmetika bezeichnet werden.

Bei allgemeinen Anträgen ist das NMPA-Generalbüro in Peking für die Bearbeitung des Antrags zuständig, während die Regionalbüros des NMPA für die Bearbeitung des Antrags auf ein Mahnschreiben verantwortlich sind. In beiden Fällen hat sich am grundlegenden Bewerbungsverfahren nichts geändert, das in der folgenden Reihenfolge abläuft.

  1. Sie müssen einen NMPA-Antrag in China ausfüllen und eine Prüfung, den so genannten Ingredient Check, bestehen.
  2. Unterzeichnen Sie einen Vertrag mit einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung und lassen Sie sich registrieren
  3. Füllen Sie alle für den Verkauf erforderlichen Dokumente aus und versenden Sie Produktmuster nach China.
  4. Ist die NMPA mit ihrer Prüfung erfolgreich, wird eine Genehmigung für das Inverkehrbringen erteilt und der Verkauf kann beginnen.

Beachten Sie, dass ein Antrag auf Verkaufsfähigkeit in etwa 3-4 Monaten bewilligt wird, während ein allgemeiner Antrag etwa 6-8 Monate dauert, also länger als ein Antrag auf Verkaufsfähigkeit. Beachten Sie, dass ein allgemeiner Antrag etwa 6-8 Monate dauert, also länger als ein Antrag auf Marktfähigkeit.

Deregulierung in China

Eine gute Nachricht, die die grenzüberschreitende EG in China ankurbeln wird, ist die Deregulierung im Lande.

Die folgenden vier Änderungen werden im Folgenden erläutert.

  • Keine Genehmigungs- oder Meldepflicht mehr
  • Die Ausweitung des grenzüberschreitenden EG-Raums wurde genehmigt.
  • Mehr Produkte mit präferenziellen Einfuhrzöllen.
  • Die Importgrenzen für die grenzüberschreitende EG wurden erhöht.

Schauen wir sie uns nacheinander an.

Keine Genehmigungs- oder Meldepflicht mehr

Die chinesische Innenpolitik verlangt bei Neueinfuhren die Vorlage einer Zollabfertigungsbescheinigung.

Für die Einfuhr von Produkten, für die eine Zollabfertigungsbescheinigung erforderlich ist, wie z. B. Kosmetika, wäre eine gesonderte Einfuhrgenehmigung, die so genannte Einfuhrerlaubnis, erforderlich gewesen.

Diese Politik wurde jedoch verschoben, und derzeit ist für die Einfuhr von kosmetischen Mitteln in die grenzüberschreitende EG keine Einfuhrgenehmigung erforderlich.

Es ist durchaus möglich, dass es in Zukunft weitere Änderungen geben wird, daher ist es wichtig, von Zeit zu Zeit nachzusehen.

Die Ausweitung des grenzüberschreitenden EG-Raums wurde genehmigt.

Das von der grenzüberschreitenden EG abgedeckte Gebiet war ursprünglich auf 15 Städte beschränkt, was zu einem kleinen Spektrum an Handelsgeschäften führte.

Zu diesen 15 Städten sind jedoch 22 neue hinzugekommen, so dass nun insgesamt 37 Gebiete für die grenzüberschreitende EG zur Verfügung stehen.

Die Tatsache, dass große chinesische Städte nun in dem Gebiet liegen, in dem die grenzüberschreitende EG genutzt werden kann, bietet den grenzüberschreitenden EG-Betreibern die Möglichkeit, ihr Handelsgeschäft weiter auszubauen.

Mehr Produkte mit präferenziellen Einfuhrzöllen.

Es wird erwartet, dass der Verkauf von in China bezeichneten Waren mit präferenziellem Einfuhrzoll an chinesische Verbraucher die Gewinne steigern wird, da die Steuern auf diese Waren niedriger sind als auf Waren, die nicht für den präferenziellen Einfuhrzoll in Frage kommen. Insgesamt wird die Liste der Erzeugnisse, für die präferenzielle Einfuhrzölle gelten, um etwa 63 neue Erzeugnisse erweitert, darunter auch Bier aus Malz.

Da durch diese Neuzugänge insgesamt 1.321 Positionen als Zolleinfuhr bezeichnet wurden, wird empfohlen, diese im Detail zu prüfen, um korrekte Informationen sicherzustellen.

Die Importgrenzen für die grenzüberschreitende EG wurden erhöht.

Es gibt eine Grenze für den Geldbetrag, der im grenzüberschreitenden E-Commerce in China gekauft werden kann. Zuvor lag die Vorgabe bei etwa 30.600 Yen (2.000 Yuan) pro Transaktion.

Die Deregulierung wurde jedoch auch auf diesen Grenzwert angewandt, der nun auf etwa 76.500 pro Transaktion angehoben wird.Das jährliche Kauflimit wird ebenfalls von ca. ¥ 306.000 (RMB 20.000) auf ¥ 398.000 (RMB 26.000) pro Person erhöht.

Zusammenfassung

In diesem Artikel haben wir erläutert, warum Kosmetika in der grenzüberschreitenden EG so viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, gefolgt von einem detaillierten Überblick über die grenzüberschreitende EG in China. In Verbindung mit der Verbreitung des neuen Coronavirus steigt die Nachfrage nach Online-Einkäufen weiter an.

Um Ihr Unternehmen gewinnbringend weiterzuentwickeln, ist es unerlässlich, Ihre internationale Produktpalette zu erweitern. Aus diesem Grund wird empfohlen, die Nutzung der grenzüberschreitenden EG ernsthaft in Betracht zu ziehen.

関連記事

  1. Eine neue Art des grenzüberschreitenden elektronischen Handels! Merkmale und Empfehlungen des WeChat-Miniprogramms

  2. Drei wichtige Punkte für den Einstieg in den grenzüberschreitenden EG-Markt für die USA! Außerdem werden repräsentative EG-Standorte vorgestellt.

  3. Was geschah mit Isetan Mitsukoshi nach seiner Expansion nach Übersee? Zukunftsperspektiven für die grenzüberschreitende EG

  4. Zusätzliche Zollvorschriften für den grenzüberschreitenden elektronischen Handel in Taiwan! Was ist der „EZ WAY 易利委“?

  5. Liste der typischen grenzüberschreitenden EG in Japan, USA, China, Südkorea und Taiwan! Ausführliche Erläuterung der jeweiligen Merkmale.

  6. Fünf grenzüberschreitende EG-Seminare! Die Vor- und Nachteile werden im Detail erläutert.